Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!

Aixtron

19,33 EUR
+0,49 %
ISIN DE000A0WMPJ6 WKN A0WMPJ Börse FRA Stand 16.04. 18:15
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 19,33
    T 19,01
    0 %
    -1,63 %

    1-Jahres-Spanne

    H 19,82
    T 8,51
    +2,54 %
    -55,98 %

    10-Jahres-Spanne

    H 29,15
    T 2,95
    +50,84 %
    -84,73 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +0,49 % 19,23 €
    Woche
     
    +1,34 % 19,07 €
    1M
     
    +1,63 % 19,01 €
    3M
     
    +33,97 % 14,43 €
    Year-to-date
     
    +35,71 % 14,24 €
    6M
     
    +71,02 % 11,30 €
    1J
     
    +102,31 % 9,55 €
    3J
     
    +13,74 % 16,99 €
    5J
     
    +332,23 % 4,47 €
    10J
     
    -32,67 % 28,70 €

    Kursziel-Trends

    Analysten-Kursziele

    19,33
    0 EUR
    6 EUR
    12 EUR
    18 EUR
    24 EUR
    30 EUR

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 269 260 269
    Nettogewinn (Mio.) - - 35 33 46
    Gewinn/Aktie - - 0,31 0,29 0,41
    Dividende/Aktie 0,13 0,11 0,11 - -
    Rendite (%) 0,66 0,55 0,77 - -
    KGV 33,91 43,90 27,52 28,94 28,16
    KUV 5,61 6,28 3,58 3,65 4,85
    PEG - - 4,41 -1,02 0,05

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 29.04.2021 Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen
    Termin Datum
    Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen 29.04.2021
    Hauptversammlung 19.05.2021
    Dividendenzahlung 24.05.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 29.07.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 04.11.2021
    Quartalszahlen 4. Quartal/Jahresabschluss 24.02.2022

    Unternehmensprofil

    Die AIXTRON SE ist ein weltweit führender Anbieter von Depositionsanlagen (Anlagen für chemische Abscheidungsprozesse) für die Halbleiterindustrie. Mit dem patentgeschützten Metal Organic Chemical Vapor Deposition (MOCVD)-Verfahren sieht sich AIXTRON als Technologieführer. Chip-Hersteller aus aller Welt nutzen die Aixtron-Anlagen, um Verbindungs-, Silizium- und organische Halbleiter zu fertigen, die in immer mehr Bereichen eingesetzt werden. So werden derartige Halbleiter etwa für die Herstellung von Displays, Bildschirmen oder Beleuchtungsmitteln gebraucht. Anwendung finden die mit Aixtron-Technik hergestellten Bauelemente auch in Glasfaser-Kommunikationsnetzen, in der drahtlosen und mobilen Telefonie, in der Datenspeicherung oder bei Lasern und Solarzellen. Bei Produktionsanlagen zur Herstellung von LED (Leuchtdioden) ist das Unternehmen weltweit eine der ersten Adressen.

    Offizielle Webseite: www.aixtron.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...