Börsen.Briefing. – kostenlos anmelden und Geschenk sichern
21.09.2021 ‧ dpa-Afx

KORREKTUR: Cosco steigt als Partner bei HHLA-Terminal Tollerort ein

-%
Hamburger Hafen

(Im zweiten Satz wurde der Hinweis auf den Index SDax gestrichen. Die HHLA-Aktie ist seit Kurzem nicht mehr im SDax gelistet.)

HAMBURG (dpa-AFX) - Der chinesische Terminalbetreiber Cosco steigt als Partner des Hafenlogistikers HHLA bei einem Hamburger Containerterminal ein. Das Unternehmen Cosco Shipping Ports (CSPL) erhalte eine 35-prozentige Minderheitsbeteiligung am Terminal Tollerort, teilte die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) am Dienstag in Hamburg mit. Beide Seiten hätten ihre seit Anfang Juni bekannten Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Die Behörden müssten dem Deal aber noch zustimmen.

CSPL gehört zum Schifffahrtskonzern Cosco Shipping. Das Terminal Tollerort soll nun zu einem bevorzugten Umschlagspunkt der Cosco-Verkehre in Europa werden. Die HHLA-Führung verspricht sich von der Partnerschaft eine größere Planungssicherheit, um Auslastung und Beschäftigung im Hamburger Hafen zu gewährleisten./stw/men

Quelle: dpa-AFX