Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
17.08.2021 ‧ dpa-Afx

AKTIE IM FOKUS: Varta stabilisieren sich nach Ausverkauf - DZ stuft hoch

-%
Varta

FRANKFURT (dpa-AFX) - Etwas gefangen haben sich am Dienstag die Aktien von Varta . Nach dem jüngsten Ausverkauf mit einem Verlust von 23 Prozent in drei Handelstagen griffen die Anleger wieder zu. Auf Tradegate gewannen die Titel 2,2 Prozent zum Xetra-Schluss auf 128,23 Euro.

Enttäuschende Halbjahreszahlen und negative Analysteneinschätzungen zum Batteriehersteller hatten dem Kurs in den vergangenen Tagen zugesetzt. Auch charttechnisch gerieten die Anteile unter Druck.

Am Dienstag aber empfahl nun die DZ Bank die Titel zum Kauf, nachdem das Anlageurteil zuvor "Halten" gelautet hatte. Analyst Michael Punzet geht von einer spürbaren Geschäftsbelebung in der zweiten Jahreshälfte aus, insbesondere im Bereich Lithium-Ion Solutions & Microbatteries. Den fairen Wert der Aktie sieht Punzet weiterhin bei 145 Euro. Damit sieht der Analyst den jüngsten Kursrutsch wohl als übertrieben an./ajx/jha/

Quelle: dpa-AFX