Investieren wie Peter Lynch - So geht's
16.11.2020 Andreas Deutsch

BioNTech: Aktie verliert massiv – was nun?

-%
BioNTech

Im Rennen um den besten und schnellsten Impfstoff bekommen die Anleger von Biontech am Montag einen Dämpfer. Wie vor gut einer Woche das Mainzer Unternehmen legte nun auch der US-Konkurrent Moderna vielversprechende Studiendaten vor mit einer hohen Wirksamkeit des Impfstoff-Kandidaten vor.

Biontech hatte die Wirksamkeit seines Stoffs am vergangenen Montag auf mehr als 90 Prozent beziffert. Von Moderna hieß es nun, das vom US-Unternehmen entwickelte Vakzin zeige eine Wirksamkeit von 94,5 Prozent.

Zudem lässt sich der Impfstoff Unternehmensangaben zufolge 30 Tage stabil im Kühlschrank lagern.

Die Biontech-Aktie verliert nach der Meldung deutlich, büßt zwischenzeitlich acht Prozent ein. Dann aber beruhigte sich die Lage wieder etwas, zuletzt lag der Titel an der Heimatbörse noch sechs Prozent im Minus.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

Moderna ist beim Impfstoff-Wettbewerb noch besser unterwegs als BioNTech. Doch abschreiben sollte man das Mainzer Unternehmen keineswegs. Es müssen in den kommenden Monaten und wahrscheinlich Jahren Milliarden Menschen geimpft werden. Daher benötigt man auch den Impfstoff von BioNTech händeringend. Anleger sollten die Aktie halten.  

(Mit Material von dpa-AFX) 


Buchtipp: Corona als Chance

Von Feldversuchen und digitalen Crashkursen COVID-19 hat in nur wenigen Wochen die Weltwirtschaft abgewürgt und hunderttausende Menschen getötet, und uns doch zugleich technologisch und gesellschaftlich weitergebracht, als jahrelanges Reden über digitale Transformation und Grundeinkommen es schafften. Wenn wir diese „gute Krise nicht vergeuden“ wollen, dann bietet sich jetzt die Chance, unsere Gesellschaft zu einem fairen und unsere Wirtschaft zu einem nachhaltigen System zu ändern. Anhand von Signalen aus verschiedenen Industrien, Technologien und der Gesellschaft geht der Autor darauf ein, was sich ändern wird, und wo Entscheidungsträger und Investoren Schritte setzen können, um diese Chance für eine neue Normalität zu nutzen.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 18.03.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-724-7