Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Plug Power
17.01.2022 Michel Doepke

Plug Power: Aufgepasst – wichtiger Termin

-%
Plug Power

Wasserstoff-Aktien haben in den letzten Handelswochen weiter an Boden verloren. Dem konnte sich auch das Papier von Plug Power nicht entziehen. Frische Impulse sind von einem Event zu erwarten, das der Wasserstoff-Spezialist für Mittwoch (19. Januar) geplant hat. Es handelt sich dabei um ein angekündigtes "Business Update".

Welche Details Plug Power im Rahmen der Veranstaltung kommunizieren wird, steht noch in den Sternen. Im Januar 2021 stellte das Unternehmen indes Eckdaten für das vergangene Geschäftsjahr vor und passte die Ziele für 2021 und 2024 an.

Prognosen der Analysten

Daher lohnt sich ein Blick auf die Schätzungen der Analysten für das vergangene Geschäftsjahr 2021: Die Umsätze sollen sich demnach auf 497 Millionen Dollar belaufen. Unter dem Strich wird ein bereinigter Verlust von 0,57 Dollar je Aktie erwartet.

2022 sollen die Umsätze dann auf 905 Millionen Dollar steigen. Der Verlust pro Papier könnte auf 0,26 Dollar mehr als halbiert werden.

Plug Power (WKN: A1JA81)

DER AKTIONÄR geht davon aus, dass Plug Power ein solides Business Update vorlegen wird. Generell bleibt der Wert eines der aussichtsreichsten Einzelinvestments im aufstrebenden Wasserstoff-Sektor. Charttechnisch drängt sich allerdings derzeit kein Einstieg auf. Watchlist!

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Plug Power - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6