Antizyklisch investieren – mit diesen Top-Aktien
Foto: Getty Images
20.09.2021 Nikolas Kessler

Apple: Licht & Schatten

-%
Apple

Turbulente Tage für den Tech-Riesen: Erst das Urteil im Epic-Prozess, dann das iPhone-Event. Was bedeutet das für die Aktie?

Mit dem iPhone verdient Apple so viel Geld wie mit sonst keinem anderen Produkt. Darüber hinaus fungiert es quasi als Eintrittskarte zum stetig wachsenden Angebot rund um Abos, Dienstleistungen und Services – das lukrativste Wachstumsfeld des Tech-Riesen. Ein Gerichtsurteil bezüglich des App Stores am Freitag und das Apple Event am Dienstag haben in den letzten Tagen Schlaglichter auf die beiden Sparten geworfen.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?
Tim Cook

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6