++ Hebel-Power bei diesen KI-Werten ++
Foto: Microsoft
03.03.2021 Emil Jusifov

Microsoft: Hier wird die Zukunft entwickelt

-%
Microsoft

Die Innovationsmaschine von Microsoft läuft auf Hochtouren. Der Softwareriese hat eine neue Anwendung vorgestellt, die die Teamarbeit erleichtern soll.

Hierbei handelt sich um die Erzeugung von Avataren oder Hologrammen von Kollegen. Trotz räumlicher Trennung soll dadurch der Eindruck entstehen, dass das gesamte Team, sich in einem Raum befindet. Zur Umsetzung der Idee hat Microsoft extra eine Mixed-Reality-Plattform namens Mesh entwickelt, die für den Einsatz der AR-Brille HoloLens 2 geeignet ist, aber auch mit Smartphones, Tablets und PCs funktionieren soll.

Microsoft kann mit seiner hauseigenen Augmented-Reality-Brille HoloLens bereits den Gesprächspartner per 3D-Scan ins Blickfeld "teleportieren". Microsoft nennt diesen Effekt auch "Holoportation". Die HoloLens funktioniert dabei ohne Smartphone oder zusätzlichen Computer.

Microsoft (WKN: 870747)

Homeoffice wird zunehmend zu unserem Alltag. Und Microsoft ist ein Marktführer im Bereich der Homeoffice-Software. Mesh ist eine weitere wichtige Innovation aus dem Hause des Softwareriesen, die künftig die Remote-Arbeit unterstützen soll. Gewinne laufen lassen!

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Autor Emil Jusifov hält un­mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Microsoft.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Microsoft - €

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die viel­fältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Wenn Affen von Affen lernen

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 22.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-966-1

Jetzt sichern