Die Millionenchance – Platz sichern bis heute 23.59 Uhr
Foto: Der Aktionär TV
24.04.2020 Dr. Dennis Riedl

Bärischer Keil gebrochen: Verkaufsignal im DAX? – Riedl-Report #007

-%
DAX

Der Erholung des DAX ist in einer Hinsicht gebrochen: Eine bärische Keilformation (Rising Wedge) wurde nach unten durchstoßen. Aber ist dieses Instrument der Technischen Analyse auch wirklichen Signalchrakter? Weitere Themen der Sendung: 1) Kollabierter Ölmarkt: Die Geburtsstunde eines neuen, langen Aufwärtstrends? Unabhängig davon weist gerade die Sorte WTI aktuell eine besonders seltene Konstellation auf.  2) „Sell in May“: Unterscheidung nach Börsensituation historisch sinnvoll 3) Shop Apotheke: Starker Trend kontra massive Shortangriffe.

Riedl Report: Der quantitative Wochenausblick

Indikatoren, Strategien, statistische Vorteile: In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der quantitativen Analyse des Aktienmarkts. Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst, Börsenbriefautor und leitender Redakteur technischer Systeme der Börsenmedien AG, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Ein Marktüberblick, die Top/Flop-Aktie der Woche, vorgestellte Handelsstrategien und ein Wochenthema prägen das wöchentliche Format.

Systematische Anlage-Strategien

Kapitalanlage basierend auf Fakten statt Meinungen – und Zahlen statt Emotionen: Der Riedl Report gibt einen wöchentlichen Einblick in die vielfältigen Potentiale systematischer Geldanlage. Von der sinnvollen Suche nach aussichtsreichen Aktien über statistisch messbare Effekte der Psychologie bis hin zu den einzelnen Elementen komplexer Handelssysteme. Das Ziel des Reports ist es, Anleger bei ihrem schrittweisen Lernprozess an der Börse fachkundig zu unterstützen.

Autor: Dr. Dennis Riedl.

Aktuelle Börsenbriefe des Autors: TSI USA, Turnaround-Formel.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
DAX 846900
DE0008469008
- Pkt.
Shop Apotheke Europe A2AR94
NL0012044747
- €
K+S KSAG88
DE000KSAG888
- €
Aixtron A0WMPJ
DE000A0WMPJ6
- €
Oil Brent
XC0007240267
- $
Oil WTI
XC0007924514
- $

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8