Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
29.06.2021 Nikolas Kessler

Bitcoin & Co: China zieht den Stecker

-%
Bitcoin

Die chinesische Regierung verschärft ihren Kurs gegenüber Kryptowährungen und setzt den Markt damit unter Druck. Nach dem jüngsten Flash Crash läuft aber bereits ein Rebound.

Die chinesische Regierung hat begonnen, das im Mai verhängte Krypto-Mining-Verbot durchzusetzen und großen Mining-Farmen in der Provinz Sichuan den Strom abzudrehen. Das geht aus Medien- und Augenzeugenberichten hervor, lässt sich aber auch an den Fundamentaldaten aus dem Bitcoin-Netzwerk ablesen. Die sogenannte Hash Rate, welche die Rechenleistung im Netzwerk der Digitalwährung beziffert, ist nach Daten des Portals bitinfocharts.com zeitweise auf rund 90 EH/s gesunken – ein Rückgang um fast 50 Prozent vom Allzeithoch Mitte Mai und der niedrigste Wert seit November 2020. Der Grund: Dank günstigem Strom war China bislang geradezu ein Paradies für Mining-Firmen. Schätzungsweise 65 bis 75 Prozent des weltweiten Bitcoin-Minings fand bisher in China statt – obwohl die politische Führung des Landes seit Jahren eine kritische Haltung gegenüber Kryptowährungen einnimmt.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Das Krypto-Jahrzehnt

Anno 2008 wurde der Bitcoin erfunden. Ein Jahrzehnt später haben Kryptowährungen Millionäre gemacht und sollen das Potenzial haben, die Welt zu verändern.Schlagworte wie Bitcoin, IOTA oder Blockchain begegnen uns regelmäßig in den Medien. In seinem Buch blickt Bitcoin-Starinvestor Robert Küfner zurück auf die ersten zehn Jahre der digitalen Währungen. Gespickt mit Anekdoten aus der Welt der Kryptos lässt er den Leser an einer unglaublichen Entwicklung teilhaben und zeigt, welche Umwälzungen in naher Zukunft aus dem Reich von Bitcoin und Co zu erwarten sind.
Das Krypto-Jahrzehnt

Autoren: Küfner, Robert A.
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 20.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-600-4