Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
Foto: Börsenmedien AG
04.01.2016 Nikolas Kessler

DAX startet schwächer ins neue Jahr – Kursrutsch in China belastet

-%
TecDAX

Ein Kurssturz an den Börsen Asiens dürfte auch den Anlegern am deutschen Aktienmarkt den Start in das neue Jahr verhageln. Hinzu kommt die Unsicherheit über die politische Entwicklung in Nahost angesichts des eskalierenden Streits zwischen Saudi-Arabien und dem Iran. Der Broker Lang & Schwarz taxierte den DAX am Montagmorgen 2,5 Prozent tiefer auf 10.475 Punkte.

In China brachen die großen Aktienindizes nach schwachen Daten zu den Industrieaktivitäten in dem Land um rund sieben Prozent ein. Der Handel an den Festlandbörsen wurde ausgesetzt. Auch an der japanischen Börse und in Hongkong ging es deutlich nach unten.

"Die erste Handelswoche im neuen Jahr kann durchaus turbulenter werden", sagte Händler Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner. Etliche Themen, "die gegen Ende 2015 eher untergeordnet gewesen waren", könnten erneut in den Fokus rücken. Lipkow verwies unter anderem auf Konjunktursorgen in China und Europa sowie die jüngst vollzogene Zinswende in den USA.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 312
Erscheinungstermin: 12.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8