Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
11.01.2016 Nikolas Kessler

DAX erneut schwächer erwartet: Apple, Time Warner und Deutsche Post im Fokus

-%
TecDAX

Nach dem rabenschwarzen Jahresauftakt zeichnet sich im DAX auch in der neuen Woche zunächst keine Entspannung ab. Der Broker Lang & Schwarz taxiert den deutschen Leitindex am Montagmorgen weitere 1,4 Prozent tiefer auf 9.720 Punkte. In der ersten Handelswoche des Jahres war der DAX zuvor bereits um mehr als acht Prozent abgesackt.

Auch am Montag ging es an Chinas Festlandbörsen sowie im Hang-Seng-Index in Hongkong weiter kräftig abwärts. Letzter fiel dabei erstmals seit Juni 2013 wieder unter die Marke von 20.000 Punkte zurück. Einem Börsianer zufolge verstärkte der 46. monatliche Rückgang der Produzentenpreise im Reich der Mitte die Mollstimmung. Auch der Ölpreis rutschte weiter ab.

 

Chefredakteur Markus Horntrich blickt in seiner Analyse am Morgen auf das Marktgeschehen bei DAX und Dow Jones, den Euro/Dollar-Kurs sowie die Aktien von Apple, Time Warner und der Deutschen Post.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
TecDAX - Pkt.
MDAX - Pkt.
DAX - Pkt.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8