Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
15.06.2020 Carsten Kaletta

Virtuell geht die Post ab! Ein Virus schafft neue Realitäten: Serie, Teil 2

-%
Teamviewer

Die Coronakrise hat für ein neues Miteinander gesorgt. Anstelle von persönlichen Meetings und Messen treffen sich Menschen vermehrt in virtuellen Räumen.

Die Liste der Veranstaltungen, die wegen der Coronapandemie 2020 abgesagt worden sind, ist lang. Dabei sind bekannte und jährlich stattfindende Branchen-Highlights, die dem Virus gleichsam zum Opfer gefallen sind: So wollten beispielsweise die ITB in Berlin, die Mobilfunkmesse in Barcelona oder auch der Genfer Autosalon eigentlich eine Vielzahl von Gästen aus der ganzen Welt begrüßen. Doch für alle drei Messen lautet in diesem Jahr die bittere Überschrift: „Ersatzlos gestrichen wegen des SARS-CoV-2-Virus“.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.