22.03.2019 Stefan Limmer

TSI USA: 100 Prozent seit Jahresanfang – der Countdown läuft

-%
MONGODB CL.A
Trendthema

Das TSI USA Depot konnte einen hervorragenden Jahresstart 2019 auf das Parkett legen. Kein Wunder – so ist das Portfolio vollgepackt mit erstklassigen Momentumwerten aus dem Nasdaq Composite. Eine dieser Aktien steht nun kurz davor die 100-Prozent-Marke zu knacken – und das in dem kurzen Zeitraum seit dem 01. Januar des laufenden Jahres.

Die Aktie von Mongo DB zeigte bereits Ende des letzten Jahres eine hohe relative Stärke. Während der Gesamtmarkt auf Tauchstation ging, war von der schlechten Stimmung bei der Tech-Aktie nichts zu sehen. Mitte März sorgten dann auch noch sehr gute Zahlen für einen massiven Kursschub. So lag der Verlust je Aktie im vierten Quartal nur bei 0,26 Dollar. Im Vorjahr verbuchte der Datenbankspezialist, noch ein Minus von 0,40 Dollar je Anteilsschein. Auch die Erwartungen der Analysten wurden getoppt. Diese rechneten mit einem Minus von 0,38 Dollar. Der Umsatz lag bei 83,1 Millionen Dollar – 85 Prozent mehr als im vierten Quartal des Vorjahres. Auch bei dieser Kennzahl wurden die Erwartungen übertroffen. Diese lagen bei 74 Millionen Dollar.

Seit Veröffentlichung der Ergebnisse verbuchte die Mongo DB Aktie keinen einzigen Tag mit einem negativen Vorzeichen. Das Einstiegssignal für TSI USA lieferte das TSI System bereits Anfang Dezember des vergangenen Jahres. Mittlerweile notiert die Position gut 90 Prozent im Gewinn. Mit einem TSI-Wert von über 95 Prozent gibt es aktuell keinen Grund bei Mongo DB auszusteigen. Welche weiteren Aktien im TSI USA Depot liegen, lesen Anleger im TSI USA Börsenbrief. Mehr Infos unter www.tsi-usa.de