20.01.2015 Maximilian Steppan

Tagesgewinner Lufthansa: Zum Abflug bereit

-%
DAX
Trendthema

Mit einem Plus von mehr als fünf Prozent steht die Lufthansa-Aktie an der DAX-Spitze. Den Kurssprung hat ein positiver Analystenkommentar neben einem freundlichen Marktumfeld begünstigt.
Barclays-Analyst Oliver Sleath zeigt sich für die Branche der Fluggesellschaften sehr positiv. Der sinkende Kerosinverbrauch überwiege die Belastungen durch Kapazitätsdruck deutlich. Die Lufthansa gehöre dabei zu den größten Profiteuren. Mit seiner neuen operativen Gewinnschätzung für 2015 liegt der Experte um 15 Prozent über den Markterwartungen. Sein Kursziel hob er von 12,80 auf 18 Euro an.


Kaufsignal
Mit dem Ausbruch über die 15-Euro-Marke wurde die seit Anfang Dezember laufende Konsolidierung beendet. Dazu wurde auch die 200-Tage-Linie von unten nach oben durchkreuzt.

Im Steigflug
Seit Anfang Oktober verläuft die Lufthansa-Aktie in einem intakten Aufwärtstrend. Investierte Anleger bleiben dabei. Zudem ist der Titel mit einem 2015er-KGV von 9 sehr günstig bewertet.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4