04.05.2017 Michel Doepke

Stratec Biomedical auf Wachstumskurs – gelingt das Kaufsignal?

-%
DAX

Der Laborgerätehersteller Stratec Biomedical knüpft im ersten Quartal 2017 an das starke Wachstum des vergangenen Jahres an. Im frühen Handel gewinnen die Papiere von Stratec kräftig und stehen kurz vor positiven charttechnischen Signalen.

Beim Umsatz konnte Stratec Biomedical ein Anstieg von 58,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbuchen. Hauptverantwortlich für dieses Wachstum sind Akquisitionen, die im ersten Quartal 2016 noch nicht zur Stratec-Gruppe gehörten. Ohne die Übernahmen schraubte das Unternehmen seine Erlöse um 21,1 Prozent nach oben.

Quelle: Stratec Biomedical

Vorerst hält Stratec an der Prognose für dieses Jahr fest. Mit der Veröffentlichung des Halbjahresfinanzberichtes am 25. Juli 2017 möchte die Firma diese allerdings aktualisieren. In einer ersten Reaktion fassen die Anleger das Zahlenwerk positiv auf. Die Aktie von Stratec Biomedical legt über drei Prozent zu.

Unterfüttert von positiven Fundamentaldaten könnte dem Papier der Ausbruch über die horizontalen Widerstände bei 57,14 Euro und 58,50 Euro gelingen. Investierte Anleger bleiben an Bord. Risikobewusste Neueinsteiger sollten jedoch den Sprung über die erste Hürde abwarten.


Vermögensaufbau leicht gemacht

Autor: Schwarzer, Jessica
ISBN: 9783864702853
Seiten: 244
Erscheinungsdatum: 02.12.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: Artikel als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Keine Hektik, kein Zocken: ein Ratgeber für den entspannten Weg zum eigenen Vermögen. Die renommierte Geldanlage-Expertin des Handelsblatts erklärt, wie Anleger ihr Geld ohne großen Zeitaufwand oder hohe Kosten clever anlegen und ihr Vermögen mehren – und trotzdem gut schlafen können. Geldanlage muss nicht kompliziert sein. Sie kann sogar ganz einfach sein. Mit Indexfonds und ETFs wird der Vermögensaufbau ganz einfach. Jessica Schwarzer zeigt, wie sich jeder erfolgreich selbst um seinen Vermögensaufbau kümmern kann, ohne dazu Wirtschaft studieren oder Unmengen an Zeit investieren zu müssen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0