8 Aktien mit maximalem OHO-Effekt
13.12.2013 Stefan Limmer

Singulus geht in die Verlängerung

-%
DAX

Singulus hat beschlossen das das am 11. Dezember 2012 begonnene Rückkaufprogramm für die am 23. März 2012 begebenen Schuldverschreibungen nochmals bis zum 30. Juni 2014 zu verlängern. Bisher war das Ende der Rückkauffrist für den 31. Dezember 2013 festgesetzt.

Auf Wachstum getrimmt

Der Spezialmaschinenbauer hat die Schuldverschreibung (WKN A1M ASJ) ausgegeben, um sein Wachstum zu finanzieren. Bisher wurden mit den mitteln der Unternehmensanleihe bereits größere Projekte im Bereich Solar und der Entwicklung von Produktionsanlagen für die nächste Generation Blu-ray-Discs finanziert.

Charttechnisch angeschlagen

Nach der beeindruckenden Rallye der vergangenen Monate ging der Singulus-Aktie zuletzt die Puste aus. Rutscht der Kurs unter die 2,00-Euro-Marke, drohen weitere Kursverluste. Anleger sollten Vorsicht walten lassen. Erst über 2,20 Euro hellt sich das Bild wieder auf.  

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0