Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
21.02.2014 Stefan Limmer

Singulus-Aktie: Zurück auf Wachstumskurs – Ausblick stimmt zuversichtlich

-%
DAX
Trendthema

Beim Spezialmaschinenbauer Singulus läuft es rund. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte der Konzern einen Umsatz in Höhe von 134 Millionen Euro und damit 23 Prozent mehr als im Vorjahr. Nach einem Verlust von über 16 Millionen Euro im Jahr 2012, erwirtschaftete Singulus im vergangenen Jahr zudem ein positives operatives Ergebnis in Höhe von zwei Millionen Euro.

Auch für das laufende Jahr ist man optimistisch. Vor allem von den positiven Prognosen für den Solarmarkt für das laufende Jahr und 2015 dürfte Singulus profitieren. "Mit den zwei starken Kernarbeitsfeldern Optical Disc und Solar und den Chancen, die uns der Halbleitermarkt bietet, sehen wir optimistisch in das Jahr 2014“, so Singulus-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Rinck. Für 2014 hat der Konzern bereits erste Aufträge für diese Segmente an Land gezogen.

Nach einer monatelangen Seitwärtsbewegung ist die Singulus-Aktie zuletzt auf ein neues 52-Wochen-Hoch ausgebrochen. Mit den Zahlen und dem positiven Ausblick im Rücken dürfte sich der Aufwärtstrend fortsetzen. Charttechnisch wäre Luft bis zur 3-Euro-Marke. 

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0