21.06.2019 Jan Paul Fori

SAP: Aktie steigt auf neues Allzeithoch – Das ist der Grund

-%
SAP
Trendthema

Gute Nachrichten haben die Papiere des Software-Entwicklers SAP am Donnerstag auf ein neues Rekordhoch steigen lassen. Allerdings kam die Meldung diesmal nicht aus dem Unternehmen selbst, sondern vom Konkurrenten Oracle aus den USA. Und die Kursrallye der SAP-Aktie dürfte noch nicht zu Ende sein.

Der Software-Konzern Oracle legte am Mittwochabend nachbörslich die Zahlen fürs abgelaufene Quartal vor. Besonders das Cloudgeschäft konnte starke Zuwächse verzeichnen. Die Prognosen der Analysten wurden deutlich übertroffen, folglich stieg die Aktie nachbörslich um mehr als 7,3 Prozent.

Neues Rekordhoch

Auch die Aktie des deutschen Softwarekonzerns SAP konnte am Feiertag dank der guten Zahlen des Konkurrenten Oracle deutlich zulegen. Sie markierte bei 119,36 Euro ein neues Allzeithoch.

Aufwärtstrend intakt

Aus charttechnischer Sicht generierte das neue Rekordhoch ein weiteres Kaufsignal und bestätigte somit den aktuellen Aufwärtstrend. Dieser sollte sich fortsetzten, sofern der Kurs nicht unter die Unterstützungslinie bei 114,00 Euro fällt. DER AKTIONÄR rät dazu, die Gewinne laufen zu lassen: Kursziel 130,00 Euro.