Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Shutterstock
06.12.2021 Jochen Kauper

Nvidia-Aktie mit deutlichen Verlusten

-%
Nvidia

In der Chipbranche gab es großen Wirbel um die Nvidia-Aktie, die mit minus fünf Prozent besonders deutlich absackte. Grund: Bei dem Grafikkarten- und Prozessor-Spezialisten Nvidia wurde bekannt, dass dieser bei der geplanten Übernahme des Chipentwicklers ARM auf Widerstand stößt.


Die DZ Bank macht sich auch für den Fall eines Scheiterns der Übernahme des Chipentwicklers Arm Limited keine Sorgen um die Anlagestory von Nvidia . "Wir gehen dennoch davon aus, dass der Konzern die hohe Wachstumsdynamik wegen der hervorragenden Position bei Produkten für Onlinespiele, Rechenzentren, das Autonome Fahren und die virtuelle Realität beibehalten kann", schrieb Analyst Ingo Wermann in einer am Montag vorliegenden Studie. Er beließ die Nvidia-Papiere beim fairen Aktienwert von 360 Dollar auf "Kaufen“.

Nvidia (WKN: 918422)

Nvidia ist und bleibt eine der spannendsten Aktien im Tech-Bereich. Allerdings ist das Papier im Jahr 2021 mit einem Plus von 150 Prozent bereits hervorragend gelaufen. Rücksetzer zwischen zehn und zwanzig Prozent würden wieder eine gute Einstiegschance bieten.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Nvidia.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nvidia - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3