Hebel-Depot

Das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR ist eher spekulativ ausgerichtet. Zum einen kommen langfristige Investitionen in aussichtsreiche Anlagezertifikate zum Einsatz. Zum anderen setzt es mit Hebelprodukten auf kurzfristige Trading-Chancen. Aufgrund des im Vergleich zu Aktien deutlich höheren Schwankungspotenzials richtet sich das Hebel-Depot an eher spekulativ orientierte Anleger.

Aktuelle Transaktionen im Depot – inkl. aller dafür relevanten Informationen – werden direkt per E-Mail mitgeteilt und stehen zusätzlich im Login-Bereich zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:
Das Hebel-Depot ist ein exklusiver Service für Abonnenten von DER AKTIONÄR.

Sie sind bereits Abonnent? Dann loggen Sie sich bitte hier ein, um die aktuellen Depot-Entwicklungen einzusehen.




Sie möchten ebenfalls von den Musterdepots des AKTIONÄR profitieren? Hier finden Sie unsere Abonnements im Überblick, auch ein Probeabo ist verfügbar. Wir freuen uns, Sie schon bald als Leser des AKTIONÄR zu begrüßen.