Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Shutterstock
19.02.2021 Michel Doepke

Novavax: Der nächste Hammer-Deal

-%
NOVAVAX

Nach den Corona-Impfstoffen von Moderna, Astrazeneca und Co schicken sich auch Unternehmen wie Johnson & Johnson oder Novavax an, ihr jeweiliges Corona-Vakzin zur Notfallzulassung zu führen. Gerade der Corona-Imfpstoff von Novavax trifft auf eine hohe Nachfrage, wie die jüngste Absichtserklärung zeigt.

So konnte ein Deal mit Gavi zur kumulativen Versorgung der COVAX-Anlage mit 1,1 Milliarden Dosen des Covid-19-Impfstoffs geschlossen werden. Darüber hinaus gab die Corona-Impfstoff-Hoffnung eine gemeinsame Verpflichtung von Novavax, Serum Institute of India und Gavi zur Sicherstellung eines gerechten Zugangs zu NVX-CoV2373 weltweit in Ländern mit niedrigem, mittlerem und hohem Einkommen bekannt.

COVAX?

COVAX steht für Covid-19 Vaccines Global Access, einer Organisation, die den gleichmäßigen und fairen Zugang zu Corona-Impfstoffen gewährleisten will. Die COVAX-Initiative der Impfallianz Gavi und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) fördert zudem die Forschung an zahlreichen Impfstoffkandidaten.

Milliardenschwere Unterstützung

US-Präsident Joe Biden will die weltweite Corona-Impfinitiative COVAX mit bis zu vier Milliarden US-Dollar unterstützen. Das Weiße Haus teilte am Vorabend des Online-Treffens der sieben großen Wirtschaftsnationen (G7) an diesem Freitag mit, dass die USA zunächst zwei Milliarden Dollar bereitstellen wollten. Weitere zwei Milliarden Dollar will die US-Regierung über einen Zeitraum von zwei Jahren freigeben, wenn auch andere Geldgeber ihre Zusagen erfüllt haben.

NOVAVAX (WKN: A2PKMZ)

Novavax fädelt ein starken Deal nach dem nächsten ein. Doch die zuletzt extrem stark gelaufene Aktie ist immer noch technisch überkauft. Interessierte Anleger sollten einen weiteren Kursrücksetzer bei dem Impfstoff-Wert abwarten und nicht in die Fahnenstange hinein kaufen.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Gesundheit auf Bestellung

Bestsellerautor David Agus enthüllt die schöne neue Welt der Medizin, in der wir unsere Gesundheit wie niemals zuvor kontrollieren können. Früher folgte man generellen Leitlinien und Ärzte behandelten Patienten mit „Eine-für-Alle“-Therapien. Mittlerweile sind wir in der Lage, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu nutzen – das gilt aber nur für die, die wissen, wie man Zugang zu diesen Erkenntnissen erhält und sie für sich anwendet. Wie wäre es, schlank und fit zu sein, ohne Diät zu halten? Das Herzinfarktrisiko auszuschließen? Den Alterungsprozess umzukehren? Genau zu wissen, welche Medikamente man nehmen muss, um die eigene Gesundheit zu optimieren ohne unter Nebenwirkungen zu leiden? Davon handelt dieses Buch.
Gesundheit auf Bestellung

Autoren: Agus, David B.
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 13.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-584-7