Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
11.05.2015 Werner Sperber

Nokia: Der Kurssturz ist super; Börsenwelt Presseschau II

-%
DAX

Die Fachleute der Capital-Depesche verweisen auf die für Nokia günstigen Wechselkurse und den auch darauf beruhenden Geschäftserfolg im ersten Quartal des laufenden Jahres. Der auf Netzwerk-Ausrüstung spezialisierte Konzern steigerte den Umsatz im Jahresvergleich um 20 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro. Die Anleger waren dennoch enttäuscht, denn die bereinigte Gewinnspanne in der Netzwerk-Sparte sank von 9,3 auf 3,2 Prozent. Der Vorstand erwartet im Gesamtjahr jedoch wieder eine Marge in der Mitte der Spanne von acht bis elf Prozent. Der Kurssturz der mit Kurs-Gewinn-Vielfachen von 19 für dieses und 18 für nächstes Jahr bewerteten Aktie stellt deshalb eine Kaufgelegenheit dar. Anleger sollten den Stoppkurs bei 5,15 Euro setzen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0