++ Krypto-Zock 2.0 ++
Foto: Shutterstock
05.03.2021 Michel Doepke

Nel und ITM Power: Der brutale Ausverkauf geht weiter

-%
Nel

Im schwachen Gesamtmarkt, in dem insbesondere Technologie-Aktien massiv unter die Räder geraten, verlieren auch die in den letzten Monaten stark gelaufenen Wasserstoff-Werte kräftig an Wert. Die Papiere der beiden Elektrolyse-Spezialisten ITM Power und Nel stehen seit einigen Handelstagen unter Beschuss.

Unter Ausgabepreis

An der Heimatbörse in Oslo verlor die Aktie von Nel am Donnerstag erneut knapp 5,5 Prozent an Wert auf 22,89 Norwegische Kronen (2,23 Euro). Damit notiert der Wasserstoff-Wert unter dem Platzierungspreis der neuen Aktien, die das Unternehmen vor etwa zwei Wochen platzieren konnte. Die Ausgabe der im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegebenen Aktien erfolgte zum Kurs von 24,75 Kronen (2,41 Euro).

Nel (WKN: A0B733)

Auch die Aktie des britischen Konkurrenten ITM Power trifft die Korrektur an den Märkten hart. Der Wert büßte in London am Donnerstag knapp 7,3 Prozent auf 472 Britische Pence (5,48 Euro) ein. Damit notiert der Wasserstoff-Titel inzwischen gut ein Drittel unter dem Rekordhoch bei 724 Pence vom Januar.

ITM Power (WKN: A0B57L)

Eine deutliche charttechnische Korrektur war bei beiden Werten überfällig, die Bewertungen ambitioniert. DER AKTIONÄR hat daher in den zurückliegenden Wochen immer wieder zu Teilgewinnmitnahmen geraten. Die restliche Position sollten investierte Anleger mit einem Stopp absichern. Bei Nel liegt dieser bei 1,90 Euro, Aktionäre von ITM Power platzieren diesen zur Gewinnabsicherung bei 4,10 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.

Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0

Jetzt sichern