Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
05.03.2021 Michel Doepke

Nel und ITM Power: Der brutale Ausverkauf geht weiter

-%
Nel

Im schwachen Gesamtmarkt, in dem insbesondere Technologie-Aktien massiv unter die Räder geraten, verlieren auch die in den letzten Monaten stark gelaufenen Wasserstoff-Werte kräftig an Wert. Die Papiere der beiden Elektrolyse-Spezialisten ITM Power und Nel stehen seit einigen Handelstagen unter Beschuss.

Unter Ausgabepreis

An der Heimatbörse in Oslo verlor die Aktie von Nel am Donnerstag erneut knapp 5,5 Prozent an Wert auf 22,89 Norwegische Kronen (2,23 Euro). Damit notiert der Wasserstoff-Wert unter dem Platzierungspreis der neuen Aktien, die das Unternehmen vor etwa zwei Wochen platzieren konnte. Die Ausgabe der im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegebenen Aktien erfolgte zum Kurs von 24,75 Kronen (2,41 Euro).

Nel (WKN: A0B733)

Auch die Aktie des britischen Konkurrenten ITM Power trifft die Korrektur an den Märkten hart. Der Wert büßte in London am Donnerstag knapp 7,3 Prozent auf 472 Britische Pence (5,48 Euro) ein. Damit notiert der Wasserstoff-Titel inzwischen gut ein Drittel unter dem Rekordhoch bei 724 Pence vom Januar.

ITM Power (WKN: A0B57L)

Eine deutliche charttechnische Korrektur war bei beiden Werten überfällig, die Bewertungen ambitioniert. DER AKTIONÄR hat daher in den zurückliegenden Wochen immer wieder zu Teilgewinnmitnahmen geraten. Die restliche Position sollten investierte Anleger mit einem Stopp absichern. Bei Nel liegt dieser bei 1,90 Euro, Aktionäre von ITM Power platzieren diesen zur Gewinnabsicherung bei 4,10 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6