+4.390% in 5 Jahren – jetzt Erfolgsstrategie sichern
Foto: Shutterstock
27.09.2021 Marion Schlegel

Moderna: Starke Daten – Support im Fokus

-%
Moderna

Die Aktie konsolidiert derzeit auf hohem Niveau seitwärts. Zum Wochenstart gewinnt das Papier auf der Handelsplattform Tradegate 0,9 Prozent auf 370,70 Euro. Damit notiert sie weiter gut 60 Euro unter ihrem Anfang August markierten Allzeithoch. Grund zur Sorge ist dies für Anleger aber nicht. Nach der monatelangen Rallye ist eine derartige Verschnaufpause nicht ungewöhnlich, ja sogar wünschenswert.

Moderna (WKN: A2N9D9)

Gute Nachrichten sind zuletzt allerdings verpufft. So hatte Moderna in der vergangenen Woche weitere Daten zu sogenannten Durchbruchsinfektionen veröffentlicht. Diese würden den Einsatz von Covid-19-Booster-Impfungen unterstützen, so das Unternehmen.

Eine Analyse von Phase-3-Daten ergab, dass die Inzidenz von Durchbruchsinfektionen, die bei vollständig geimpften Personen auftreten, bei einer Gruppe von Studienteilnehmern, die kürzlich geimpft wurden, weniger häufig auftrat. Dies deutet darauf hin, dass die Immunität für frühere Personene mit früheren Impfungen begonnen hat nachzulassen.

Es gab 88 identifizierte Durchbruchsfälle bei 11.431 Personen, die zwischen Dezember und März geimpft wurden, sagte das Unternehmen in einer Pressemitteilung, verglichen mit 162 Durchbruchsfällen bei 14.746 Studienteilnehmern, die von Juli bis Oktober letzten Jahres geimpft wurden. Laut einem Manuskript der vom Unternehmen geteilten Ergebnisse gab es in der Gruppe, die den Impfstoff in letzter Zeit erhielt, auch weniger schwere Fälle von Covid-19-Fällen.

DER AKTIONÄR bleibt weiterhin zuversichtlich für die Aktie von Moderna. Aus charttechnischer Sicht gilt es, die 38-Tage-Linie erfolgreich zu verteidigen. Ansonsten könnten sich das kurzfristige Bild etwas eintrüben. Langfristig stehen die Zeichen aber ganz klar weiter auf grün. Die Aktie von Moderna ist weiterhin die größte Position im Impfstoff-Aktien Index des AKTIONÄR. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
Moderna A2N9D9
US60770K1079
- €
Impfstoff-Aktien Index SL0C2U
DE000SL0C2U5
- PKT

Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.
Post Corona: Von der Krise zur Chance

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 256
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7