++ Hebel-Power bei diesen KI-Werten ++
Foto: Börsenmedien AG
24.11.2016 Michel Doepke

Maximaler Gewinn mit Apple

-%
Apple

Strategy Analytics nimmt in einer aktuellen Studie die operativen Smartphone-Gewinne der großen Hersteller aus dem dritten Quartal 2016 unter die Lupe. Der iPhone-Produzent Apple stellt die Konkurrenz einmal mehr in den Schatten.

Linda Sui von Strategy Analytics verweist auf die enorme Marge von Apple. Es sei beeindruckend, wie Apple das Segment dominiere und bei einem maximierten Preis die Produktionskosten minimiere – der Konzern generiere dadurch Monster-Gewinne.

Ein Blick auf die jüngste Statistik spricht Bände:

Foto: Börsenmedien AG

Quelle: Strategy Analytics

Wo ist Samsung?

Im vergangenen Quartal musste Samsung durch den Rückruf des Samsung Galaxy Note 7 einen herben Dämpfer hinnehmen. Daher konnten die Koreaner keine spürbaren Gewinne mit Smartphones erzielen. Durch dieses Debakel profitiert Apple und könnte weitere Marktanteile hinzugewinnen. Inwiefern der neue US-Präsident Donald Trump Einfluss auf den Kult-Konzern aus Cupertino nehmen wird, weiß bislang niemand. Ungehindert davon marschiert die Aktie Richtung Jahreshoch.

Basisinvestment

In den vergangenen Handelstagen nahmen die Papiere von Apple wieder Schwung auf. Mit dem Ausbruch auf ein neues Jahreshoch würde der Titel ein frisches Kaufsignal generieren. Apple bleibt ein Basisinvestment im Technologie-Sektor.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Apple - €

Buchtipp: Herrschaft der Roboter

Die Welt steht vor enormen Umwälzungen, künstliche Intelligenz ist nicht mehr aufzuhalten, sie wird jede Dimension des menschlichen Lebens verändern. Zeit also, sich mit den Folgen, den Chancen und auch den Risiken dieser Technologie näher zu beschäftigen. In seinem neuen Buch präsentiert Bestsellerautor Martin Ford eine beeindruckende Vision unserer Zukunft. Klimawandel, die nächste Pandemie, Energie- und Süßwasserknappheit, Armut und mangelnder Zugang zu Bildung – bei all diesen Problemen kann der Einsatz von KI zur Lösung beitragen, in den falschen Händen aber auch tiefgreifenden Schaden anrichten. Ford trennt Hype und Sensationslust von der Realität und entwickelt einen Leitfaden, wie wir alle in der Zukunft, die wir gerade gemeinsam schaffen, erfolgreich sein können.

Herrschaft der Roboter

Autoren: Ford, Martin
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-964-7

Jetzt sichern