30.01.2019 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX vor Fed-Sitzung, China-Gesprächen in Lauerstellung, Gold auf dem Vormarsch, Apple überrascht mit Q4-Zahlen, Siemens, Infineon, Dialog Semiconductor

-%
DAX
Trendthema

Der Mittwoch verspricht einige Bewegung im DAX: Das britische Parlament hat sich gegen einen Brexit ohne Deal ausgesprochen - Theresa May erkauft sich Zeit für weitere Verhandlungen mit der EU. Abgesehen davon tagt die US-Notenbank FED und im Weißen Haus treffen sich Amerikaner und Chinesen, um über den Handelsstreit zu beraten. Zusätzliche Impulse liefert ein steter Strom aus Quartalszahlen, unter anderem von Apple (Dienstagabend) und Siemens (heute). Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.