Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
04.11.2017 DER AKTIONÄR

Exklusiv: Gratis-Einblick in das Nummer-1-Depot: Bitcoin, Blockchain, Tesla, Apple, Tinder-Aktie im Check

-%
DAX
Trendthema

+51 Prozent: Das Depot 2030 macht einen weiteren Sprung und führt das Börsenwelt-Ranking der Profi-Depots an. Florian Söllner gibt nun im AKTIONÄR-TV-Interview einen Einblick in die Strategie und stellt die wichtigsten Tech-Aktien vor. First Sensor etwa ist 77 Prozent seit Aufnahme gestiegen. Der CEO spricht von "vielen Anfragen" nach LIDAR für Roboterautos. Schnelle 30 Prozent waren mit Intel möglich. Treiber hier: Apple wird künftig wohl verstärkt Intel-Chips einsetzen. Zudem verbauen Autohersteller für das Autonome Fahren immer mehr Intel-Superchips. Zudem: exklusives Interview zu Tesla mit Autolegende Bob Lutz:

 

Hier gibt es alle neuen Käufe für das Depot 2030: www.hotstockreport.de. Der AKTIONÄR Hot Stock Report hat 2016 die Bitcoin Group zum Kauf empfohlen (Plus in der Spitze 1.400 Prozent). Mittlerweile wird mit Bitcoin-Profiteur UMT und Blockchain-Player Nr. 1 IBM auf andere Blockchain-Papiere gesetzt. Das Depot 2030 ist das laut Börsenwelt erfolgreichste Profi-Depot 2017. Hier können Sie 12 Ausgaben des Spezialdienstes für Geheimtipps, den Hot Stock Report, ausprobieren.

(Hinweis: Hot-Stock-Report-Chefredakteur Florian Söllner besitzt selbst die Kryptowährung Bitcoin)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0