Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
23.11.2018 Dr. Dennis Riedl

Deutsche Telekom: Relative Stärke wie zuletzt 1999! – TSI Wochenupdate

-%
Deutsche Telekom

Was ist los mit der Deutschen Telekom, im positiven Sinne? Die aktuelle Trendstärke der Aktie im Vergleich zu den übrigen deutschen Indexaktien ist nur im Jahr 1999 übertroffen worden. Auch in anderer Hinsicht ist die Aktie derzeit einer der wenigen Kaufkandidaten: Das wird deutlich anhand einer simplen, aber deutlich profitablen Strategie, die sich allein mit Hilfe der 200-Tage-Linie ergibt.

Eine profitable 200-Tage-Linie-Strategie

Nach regem Interesse und vielen Rückfragen zum entsprechenden Beitrag (hier) wird die Strategie in der Sendung nochmals ausführlicher erläutert. Wann ein Einstieg in eine Aktie lohnt, lässt sich mit der 200-Tage-Linie gut abschätzen, aber nicht gemäß dem „Einstieg bei Überkreuzen der Linie“-Prinzip.

Link zur Sendung

TSI-Wochenupdate: Das Wesentliche auf den Punkt gebracht

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste „TSI USA“ und „Die Turnaround-Formel“, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Die Sendung startet mit einem Rundblick auf die aktuell interessantesten Weltbörsen – und klärt, ob aktuell ein günstiger Zeitpunkt ist, um in Aktien zu investieren. Der zweite Teil der Sendung besteht stets aus einem kompakten Wissensblock rund um statistische Phänomene an den Börsen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0