Bullish - jetzt kaufen!
Foto: Börsenmedien AG
04.02.2019 Benedikt Kaufmann

Deutsche Telekom: 200-Tage-Linie in Gefahr

-%
Deutsche Telekom

Die Aktie der Deutschen Telekom kämpft bereits seit Tagen mit der wichtigen 200-Tage-Linie. Aktuell droht das Papier den Kampf jedoch zu verlieren. Passiert das könnte bald auch der langfristige Aufwärtstrend brechen.

In einem stabilen Marktumfeld zählt die Aktie der Deutschen Telekom heute zu den Verlierern im DAX. Zum Wochenstart verzeichnet die T-Aktie ein Minus von 0,5 Prozent. Das bringt den Chart wieder unter die 200-Tage-Linie bei aktuell 14,20 Euro und die langfristige Aufwärtstrendlinie bei aktuell 13,90 Euro wieder in den Fokus. Bleibt die Aktie unter dem wichtigen gleitenden Durchschnitt, droht in den kommenden Tagen auch der Bruch des Aufwärtstrends.

Foto: Börsenmedien AG

DER AKTIONÄR bleibt trotz des trüben Chartbildes seiner Long-Empfehlung vorerst treu. Frische fundamentale Impulse dürfte es dann am 21.Februar geben – dann veröffentlicht die Telekom Quartalszahlen.

Buchtipp: Lynch III

Peter Lynch brauchte nur 13 Jahre – von 1977 bis 1990 –, um zu einer Wall-Street-Legende zu werden. Danach zog sich der Fondsmanager ins Privatleben zurück und gab sein Wissen fortan an Privatanleger weiter. Lynch möchte den Menschen zeigen, wie sie ein Vermögen aufbauen können, wenn sie in ihrem Leben die richtigen Weichen stellen. Mit „Lynch 3“ wendet er sich in erster Linie an die Einsteiger. Er erklärt die ewigen Gesetze der Vermögensmehrung; welche Investmentmöglichkeiten es gibt; weshalb der Aktienmarkt die besten Chancen bietet; den Lebenszyklus eines Unternehmens und welche Schlüsse ein Investor daraus ziehen sollte; weshalb es sich lohnt, auf die Qualität des Unternehmens-Managements zu achten. „Lynch 3“ ist der perfekte Einstieg in die Welt der Geldanlage: ohne Fachchinesisch, lebensnah, auf den Punkt.

Autoren: Lynch, Peter Rothchild, John
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 23.04.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-685-1