Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Börsenmedien AG
04.02.2019 Benedikt Kaufmann

Deutsche Telekom: 200-Tage-Linie in Gefahr

-%
Deutsche Telekom

Die Aktie der Deutschen Telekom kämpft bereits seit Tagen mit der wichtigen 200-Tage-Linie. Aktuell droht das Papier den Kampf jedoch zu verlieren. Passiert das könnte bald auch der langfristige Aufwärtstrend brechen.

In einem stabilen Marktumfeld zählt die Aktie der Deutschen Telekom heute zu den Verlierern im DAX. Zum Wochenstart verzeichnet die T-Aktie ein Minus von 0,5 Prozent. Das bringt den Chart wieder unter die 200-Tage-Linie bei aktuell 14,20 Euro und die langfristige Aufwärtstrendlinie bei aktuell 13,90 Euro wieder in den Fokus. Bleibt die Aktie unter dem wichtigen gleitenden Durchschnitt, droht in den kommenden Tagen auch der Bruch des Aufwärtstrends.

Foto: Börsenmedien AG

DER AKTIONÄR bleibt trotz des trüben Chartbildes seiner Long-Empfehlung vorerst treu. Frische fundamentale Impulse dürfte es dann am 21.Februar geben – dann veröffentlicht die Telekom Quartalszahlen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Telekom - €
Dt. Telekom ADR - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8