++ Diese 5 Rohstoff-Aktien sind jetzt ein Kauf ++
Foto: Börsenmedien AG
14.01.2014 Andreas Deutsch

Commerzbank: Aktie gerät ins Stottern - Einstiegschance?

-%
DAX

Schlechte Vorgaben aus den USA setzen den DAX am Dienstag unter Druck. Die Commerzbank-Aktie bildet da keine Ausnahme. An der Aktie scheiden sich nach wie vor die Geister.

Die Commerzbank-Aktie verliert im frühen Dienstaghandel zwei Prozent auf 13,40 Euro, nachdem das Papier mit einem Plus von 5,5 Prozent aus dem Montaghandel gegangen war. Der DAX verliert am Dienstag 0,7 Prozent auf 9.448 Punkte. Grund sind schwache Vorgaben aus den USA. Der sehr schwache Arbeitsmarktbericht vom Freitag sei verarbeitet worden und zudem seien viele Anleger vor den in dieser Woche anstehenden Geschäftsberichten der US-Banken zunehmend skeptisch, hieß es am Markt.

US-Banken mit Zahlen

In dieser Woche sind es vor allem die US-Banken, die mit ihren Zahlen Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Den Auftakt machen am Dienstag JPMorgan und Wells Fargo. Am Mittwoch folgt die Bank of America, am Donnerstag Goldman Sachs und Citigroup und am Freitag dann Morgan Stanley. Sollten die Zahlen gut ausfallen, dürfte das dem Sektor Rückenwind geben.

Foto: Börsenmedien AG

Normale Entwicklung

Trotz der Verluste am Dienstagmorgen ist der Aufwärtstrend der Commerzbank-Aktie intakt. Solange dies der Fall ist, sollten Anleger die Gewinne laufen lassen und ihre Position mit einem relativ engen Stoppkurs absichern.

Welche charttechnische Marken Commerzbank-Aktionäre jetzt beachten müssen, lesen Sie hier.

Mit Material von dpa-AFX

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Commerzbank - €

Buchtipp: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

An Zertifikate trauen sich viele Anleger nicht heran. Dabei sind sie ein lukratives Mittel, um in jeder Börsenphase – aufwärts, abwärts und seitwärts – Gewinne einzufahren. Zertifikateprofi Harald Gabel bietet Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, welche Zertifikatetypen es gibt und welche Produkte wann besonders attraktiv sind. Schwerpunkte dieses Praxishandbuchs sind die Beschreibung der Einsatzmöglichkeiten und die Umsetzung eigener Anlageideen mittels eines Leitfadens, der Tipps gibt, wie man das richtige Zertifikat findet. Eine Besonderheit dieses Buches: Komplexe Sachverhalte erläutert Gabel mit Grafiken, die das Verständnis wesentlich erleichtern. Sie werden sehen: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten ist für jeden Anleger möglich.

Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

Autoren: Gabel, Harald
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-932-6

Jetzt sichern