30.05.2016 Andreas Deutsch

Chart-Check Deutsche Bank: Auf diese Marken kommt es jetzt an

-%
Deutsche Bank
Trendthema

Die charttechnische Situation bei der Deutschen-Bank-Aktie hat sich eindeutig verbessert. Bleibt der Markt stabil, könnte der Titel schon bald merklich höher stehen.


Die Deutsche-Bank-Aktie beweist am Montag Relative Stärke. Während der DAX nur 0,1 Prozent im Plus liegt, gewinnt die Deutsche Bank 0,6 Prozent.

Damit verbessert sich die charttechnische Situation weiter. Die Aktie notiert wieder oberhalb des im Oktober begonnenen Abwärtstrends. Zudem hat die Aktie die 90-Tage-Linie hinter sich gelassen. Kurzfristig hat der Titel nun Luft bis zum horizontalen Widerstand bei 17,55 Euro. Wird der geknackt, dürfte es schnell in Richtung 18 Euro gehen. Als nächster bedeutender Widerstand wartet die 200-Tage-Linie bei 20,41 Euro.