Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: IMAGO
19.04.2022 Florian Söllner

Breaking: Grüner Wasserstoff von Plug Power für US-Gigant

-%
Plug Power

Starke News vom Wasserstoff-Highflyer Plug Power. Man habe mit dem US-Handelsriesen Walmart eine Vereinbarung getroffen, optional täglich bis zu 20 Tonnen grünen Wasserstoff zu liefern.

Benötigt wird der saubere Treibstoff für Logistikfahrzeuge wie Gabelstapler. Plug-Power-CEO Andy Marsh ergänzt: „Walmart ist ein Pionier innovativer Wasserstoff-Technologien seit über einem Jahrzehnt. Unsere Wasserstoff-betriebenen Lösungen können die Produktivität des Walmart-Geschäfts erhöhen.“ Walmart bestätigt: „Wasserstoff ist entscheidend, eine nachhaltigere Supply-Chain aufzubauen.“

Massive Wasserstoff-Expansion

Die Depot-2030-Firma Plug Power will Ende 2022 bereits 70 Tonnen pro Tag produzieren und die Kapazität bis 2028 auf 1.000 Tonnen erhöhen. Auch per Fertigung in Europa? Wir hatten Andy Marsh im AKTIONÄR-Interview vor zwei Jahren genau darauf angesprochen. Seine damalige Antwort: „Wir ziehen auf mittlere Sicht eine europäische Fertigung in Erwägung.“

Depot 2030 (Auszug)
Plug Power (WKN: A1JA81)

Wie berichtet, wird auch der Lidl-Fuhrpark im französischen Logistikzentrum Carquefou auf Wasserstoff-Gabelstabler umgestellt – welche mit Plug Power Brennstoffzellen bestückt sind. Das Betanken dauert nur mehr zwei bis drei Minuten, während schwere Batterien mehrere Stunden ans Ladenetz müssen.

Nach Plug Power: Neue Chance

Das Depot 2030 ist dank Fokus auf grüne Energien und Aktien wie Solaredge, Plug Power (+1.000 Prozent seit Erstkauf) und K+S erfolgreich.

Depot 2030

In der neuen Ausgabe des Hot Stock Report stellen wir einen Small-Cap vor, der massiv vom Wind-Boom profitiert sowie nach einem TFA-Signal die „neue K+S“. Die Chancen sind groß: Mit K+S hat das Depot 2030 seit Mai 2021 bereits 200 Prozent Kursgewinn erzielt.

Jetzt mit 15 Prozent Osterrabatt einsteigen

Schnell sein lohnt sich: Noch bis morgen, 19. April, erhalten Sie hier 15 Prozent Rabatt auf den Hot Stock Report.

Einfach den gewünschten Börsendienst auswählen, Rabattcode OSTERN15 im Warenkorb eintragen und mit uns auf die Wind- und Solargewinner bis 2030 setzen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Plug Power - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6