Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
Foto: Bitcoin
19.01.2021 Leon Müller

Bitcoin: Explosive Formation

-%
Bitcoin

Um den Bitcoin ist es zuletzt nach Erreichen eines neuen Allzeithochs etwas ruhiger geworden. Die Hoch-Vola-Phase scheint auf den ersten Blick vorbei und überstanden. Die Tage der enormen Ausschläge – in die eine wie in die andere Richtung – liegen hinter der Kryptowährung. Doch der Eindruck täuscht.

Der Bitcoin-Kurs ist innerhalb weniger Wochen regelrecht hochgeschossen, hat sich über den Jahreswechsel verdoppelt. Bei knaop 42.000 US-Dollar erreichte die weltgrößte Kryptowährung ein neues Allzeithoch. Es folgte der Absturz. Im Korrekturtief belief sich der Verlust zum Hoch auf 23,5 Prozent oder 9.775 US-Dollar. Viele nervöse Hände warfen offenkundig ihre Bitcoin auf den Markt. Doch inzwischen hat sich die Notiz gefangen. Die Phase enorm hoher Volatilität scheint vorbei. Doch der Schein trügt. Der Chart lässt eine hochexplosive Formation erkennen.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.

Buchtipp: Das Krypto-Jahrzehnt

Anno 2008 wurde der Bitcoin erfunden. Ein Jahrzehnt später haben Kryptowährungen Millionäre gemacht und sollen das Potenzial haben, die Welt zu verändern.Schlagworte wie Bitcoin, IOTA oder Blockchain begegnen uns regelmäßig in den Medien. In seinem Buch blickt Bitcoin-Starinvestor Robert Küfner zurück auf die ersten zehn Jahre der digitalen Währungen. Gespickt mit Anekdoten aus der Welt der Kryptos lässt er den Leser an einer unglaublichen Entwicklung teilhaben und zeigt, welche Umwälzungen in naher Zukunft aus dem Reich von Bitcoin und Co zu erwarten sind.

Autoren: Küfner, Robert A.
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 20.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-600-4