10 bullenstarke Aktien für den Renditekick
19.10.2021 Florian Söllner

Bitcoin als „HUGE WIN“: US-Milliardär hofft auf diesen Effekt

-%
Bitcoin

US-Tech-Milliardär Mark Cuban ist landesweit bekannt als Investor in der Start-up-Show „Shark Tank“. Über Twitter verrät er, dass er auch in NFTs (siehe Bild) oder den Bitcoin investiert. Ihm gefällt, dass der Bitcoin einen „gewaltigen Vorteil“ habe und „null Konkurrenz“ als „Store of value.“ Einen „Huge Win“ sieht er, wenn Geld aus alternativen Kryptowährungen abgezogen und in die „sicheren Häfen“ Bitcoin und Ethereum fließen würde.

Cuban NFT

„Endloses Gelddrucken“

Der Besitzer des Basketball-Clubs Dalles Mavericks hofft, dass die begrenzte Stückzahl des Bitcoins weiter für steigende Kurs sorgt. Auch US-Milliardär Barry Sternlicht, Mitgründer von Starwood Capital outete sich jüngst bei CNBC als Bitcoin-Fan. Er würde auf den Bitcoin setzen, solange die westlichen Notenbanken „endlos Geld drucken.“ Auf die Frage, ob Bitcoin nicht „wertlos“ sei, konterte er, dass auch Gold in gewisser Weise abseits des industriellen Bedarfs „worthless“ ist.

Mehr zum Bitcoin und einem Hot-Stock, der direkt profitiert, sehen Sie im neuen AKTIONÄR TV:

Nach Bitcoin: Heute Neuaufnahme

Anfang 2016 hat der AKTIONÄR Hot Stock Report seine Leser auf die nahende neue „Welle des Bitcoin“ hingewiesen. Mittlerweile steht der Bitcoin rund 10.000 Prozent höher. Heute kaufen wir einen neuen Hot-Stock ins Depot 2030. Gerne hier freischalten und ab sofort alle Transaktionen frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Autor Florian Söllner hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bitcoin - $
Bitcoin Group - €

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.
Krisenfest

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8