+4.390% in 5 Jahren – jetzt Erfolgsstrategie sichern
Foto: Shutterstock
04.08.2021 Benedikt Kaufmann

BioNTech knackt die 100 Milliarden Dollar

-%
BioNTech

Die Aktien von Biontech setzten ihre Rekordrally am Mittwoch fort und schossen zeitweise um fast ein Viertel auf 433,90 Dollar nach oben. Zum Handelsende notierten sie knapp 18 Prozent im Plus auf 414,44 Dollar. Der Börsenwert beläuft sich damit auf mehr als 100 Milliarden Dollar.

Wie die "NY Times" in der Nacht auf Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet hatte, will die US-Gesundheitsbehörde FDA dem gemeinsam mit Pfizer vermarkteten Corona-Impfstoff noch im September die endgültige Zulassung erteilen. Bislang handelt es sich nur um eine Notfallzulassung.

Darüber hinaus sorgen Booster-Impfungen gegen die Delta-Variante, Impfungen von Kindern und Jugendlichen sowie die Verwendung der mRNA-Technologie für andere Vakzine für positive Stimmung. Bereits am Vortag hatten die Biontech-Papiere an der Nasdaq – ihrem Haupthandelsplatz – bereits deutlich zugelegt und mit 351,81 US-Dollar geschlossen.

DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie von BioNTech langfristig ganz klar weiter zuversichtlich. Auch wenn nach der jüngsten Rallye durchaus auch einmal wieder eine Verschnaufpause fällig wäre. Die Aktie von BioNTech befindet sich auch im Impfstoff-Aktien-Index des AKTIONÄR. Mit dem Faktor-Zertifikat mit der WKN MA67CR können Anleger die Entwicklung des Impfstoff-Aktien Index 1:1 abbilden. Anleger mit größerer Risikobereitschaft setzen beispielweise auf die Variante mit dem Hebel 2 mit der WKN MA67CS. Alle weiteren Produkte von Morgan Stanley finden Sie hier.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

Mit Material von dpaAFX.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
BioNTech A2PSR2
US09075V1026
- €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1