11.05.2020 Andreas Deutsch

Besser als Beyond Meat: AKTIONÄR-Tipp Kellogg vor Durchstart?

-%
Kellogg

Vegan-Fleisch ist plötzlich wieder in an der Börse. Die Aktie von Beyond Meat legte in der vergangenen Woche eine famose Rallye hin und kletterte auf den höchsten Stand seit Januar. Indes bewegt sich die Aktie von Kellogg kaum. Dabei hat Kellogg ein Ass im Ärmel, das vom Veggie-Boom mehr profitieren könnte als Beyond Meat.

Corona hat einen neuen Run auf Fleischersatz ausgelöst. Der Grund: Fleischfabriken großer Hersteller wie Smithfield oder Tyson Foods gelten als Covid-19-Infektionsherde und mussten pandemiebedingt schließen.

Den Fleischmangel in den USA bekommt inzwischen sogar schon die Fast-Food-Branche zu spüren. Die Hamburger-Kette Wendy's bestätigte in der vergangenen Woche, dass es in einigen ihrer Schnellrestaurants aufgrund der angespannten Versorgungslage zu Engpässen kommen könne.

Viele Kunden greifen nun auf die veganen Alternativen zurück. Die Aussicht auf stark laufende Geschäfte hat zuletzt den Aktienkurs von Beyond Meat befeuert. Die Marktkapitalisierung ist auf 8,3 Milliarden Dollar gestiegen – bei einem 2020er-Umsatz von gerade einmal 458 Millionen.

Beyond Meat ist bei Weitem nicht der einzige Profiteur des neuen Veggie-Booms. Die Kellogg-Tochter Morningstar Farms spielt seit Jahren eine große Rolle in dem stark wachsenden Markt und überzeugt mit einem sehr breiten Angebot und teilweise günstigeren Preisen als Beyond Meat. Geschätzter Umsatz für 2020: 450 Millionen Dollar.

Nimmt man das KUV des berühmten Konkurrenten als Maßstab, ergibt sich eine Bewertung für Morningstar Farms von acht Milliarden. Das bedeutet, der restliche Kellogg-Konzern (Corn Flakes, Pringles, Cheez-it) wäre nur 13,8 Milliarden Dollar wert, was gerade einmal dem einfachen Jahresumsatz entspräche.

Kellogg (WKN: 853265)

Setzt sich der Preisanstieg wegen Angebotsknappheit bei Fleisch fort, wird die Nachfrage nach veganen Ersatzprodukten weiter anziehen. Früher oder später sollte der Markt auch auf Kellogg und seinen Schatz Morningstar Farms stoßen. Kursziel des AKTIONÄR: 70 Euro, Stopp 48 Euro.