Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
23.04.2015 Werner Sperber

BB Biotech: Eine Spitzenchance, jetzt; Börsenwelt Presseschau IV

-%
DAX

Die Fachleute von Börse Online erinnern an Übernahmeaktivitäten, Fortschritte in den Wirkstoff-Pipelines und gute Ergebnisse klinischer Studien von Biotechnologie-Unternehmen, die sich im Portfolio der BB Biotech AG befinden. Zudem waren die Wechselkurs-Effekte positiv für die Beteiligungsgesellschaft aus der Schweiz. Aufgrund dessen stiegen die Aktienkurse der Portfolio-Firmen. Deshalb wiederum stieg der Nettoinventarwert (net asset value, NAV) von BB Biotech im ersten Quartal um 27,5 Prozent. Die Notierung von BB Biotech legte im Jahresvergleich zwar um 49 Prozent zu, weshalb der Rückstand des Aktienkurses zum NAV nur mehr 13 Prozent beträgt. Allerdings dürften die Portfolio-Firmen weiter erfolgreich sein und die Aussichten für die Biotech-Branche sind weiterhin gut. Deshalb dürften auch NAV und Aktienkurs weiter zulegen. Die jüngsten, überfälligen Gewinnmitnahmen bedeuten eine prima Einstiegsgelegenheit. Das Kursziel für die mit einem KGV von 8 für das nächste Jahr bewerteten Aktie beträgt 330 Euro und der Stop-Loss sollte bei 239 Euro gesetzt werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0