Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
19.10.2016 Michel Doepke

Apple-Analyst Kuo: 5 bis 7 Millionen wechseln vom Galaxy Note 7 zum iPhone 7

-%
Apple

Apple profitiert stärker vom Samsung-Debakel als gedacht. Der bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities glaubt, dass fünf bis sieben Millionen ehemalige Besitzer vom Galaxy Note 7 zum iPhone 7 wechseln.

Koreanischer Analyst optimistisch

Ming-Chi Kuo zufolge werden sich Millionen Menschen nach der Rückruf-Aktion vom Samsung für ein iPhone 7 entscheiden. Laut dem Analyst kaufen besonders viele dieser gewechselten Nutzer ein Plus-Modell, in erster Linie wegen der Dual-Kamera. Im vierten Quartal und im ersten des kommenden Geschäftsjahres würden sich diese zusätzlichen Verkäufe in der Apple-Bilanz positiv auswirken.

Die Aussagen vom KGI-Analysten könnten eintreffen. Denn in Südkorea, dem Heimatland vom Tech-Giganten Samsung, seien bereits kurz nach dem iPhone-Verkaufsstart vom neuen Smartphone bei einigen Mobilfunkanbietern vergriffen gewesen, so die Korea Times. Mitunter sei die Zahl der Vorbestellungen doppelt so hoch wie beim Vorgängermodell. Nicht nur in Asien ist die Stimmung für Apple positiv.

Stifel erhöht Kursziel

Im Rahmen einer neuen Studie von Stifel erhöht der Experte Aaron Rakers sein Kursziel von 120 auf 130 Dollar und belässt die Apple-Aktie auf „Buy“. Er passt seine Absatzzahlen für das iPhone im laufenden Quartal auf 47 Millionen Exemplare an. Gemessen an den steigenden Verkäufen rechnet Rakers mit einem Gewinn je Aktie von 1,69 Dollar (vorher 1,57 Dollar).

Starke Performance

Am 25. Oktober veröffentlicht Apple frische Quartalszahlen und die bisherigen Absatzzahlen für das diesjährige Smartphone-Modell iPhone 7. Die im Mai gestartete Aufwärtsbewegung gewann zuletzt an Fahrt. Gewinne laufen lassen.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6