Twitter: 35% Turbo für AKTIONÄR-Leser – und jetzt?
Foto: Börsenmedien AG
09.12.2013 Florian Westermann

Apple-Aktie: Deal mit China Mobile steht bevor

-%
DAX

Noch ist es nicht offiziell, doch alles deutet darauf hin, dass sich Apple und China Mobile auf eine Zusammenarbeit geeinigt haben. Apple erhält damit Zugang zu den 759 Millionen Kunden von China Mobile.

Der Vertrag zwischen Apple und China Mobile, dem mit 759 Millionen Kunden größten Mobilfunkanbieter der Welt, ist unterschrieben, berichtete das Wall Street Journal mit Berufung auf unternehmensnahe Kreise bereits in der vergangenen Woche.

Wie das Wall Street Journal heute schreibt, sollen China-Mobile-Kunden in Shanghai das iPhone 5s ab Donnerstag vorbestellen können. Das gehe aus einer Werbeanzeige aus einer Website des chinesischen Telekomkonzerns hervor. Ein Versuch, das Gerät über die Website zu ordern, scheiterte zwar, allerdings bestätigte ein Mitarbeiter des chinesischen Konzerns, dass das iPhone ab Donnerstag geordert werden könne.

Jede Menge Potenzial

Die Marktforscher von Trefis erwarten, dass China Mobile monatlich 1,5 Millionen iPhones verkaufen könne. Diese 18 Millionen Geräte im Jahr würden Apples jährlichen Gesamtabsatz um 17 Prozent erhöhen. Der Analyst Marvin Lo von Mizuho Securities geht davon aus, dass zehn Prozent der Kunden von China Mobile potenzielle iPhone-Käufer seien.

Analysten bleiben positiv gestimmt

Auch heute haben sich wieder zahlreiche Analysten zu Wort gemeldet. Unter anderem hat Independent Research das Kursziel um 20 Dollar auf 650 Dollar angehoben. Das Rating lautet unverändert "Buy".

Foto: Börsenmedien AG

Wie reagiert die Aktie?

Auf lange Sicht eröffnet der neue Deal völlig neues Kurspotenzial für die Aktie von Apple. Das Kursziel der AKTIONÄR lautet 520 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Apple - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3