Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
04.01.2022 Carsten Kaletta

TUI hebt ab – das ist der Grund

-%
TUI

Die TUI-Aktie ist im Aufwind. Der Tourismus-Titel profitiert von den sich mehrenden Expertenstimmen, die Corona-Optimismus verbreiten. Nachdem weltweit bekannte Kapazitäten wie Charité-Chef-Virologe Christian Drosten oder auch US-Immunologe Anthony Fauci bereits Licht am Ende des Pandemie-Tunnels sehen, kommt aktuell noch Zuversichtliches aus einem Nachbarland.

Die dänische Epidemiologin Tyra Grove Krause, Leiterin des staatlichen „Statens Serum Institut “, erklärte gegenüber dem dänischen Fernsehsender TV 2, dass dank Omikron die Pandemie in ihrem Land in nur zwei Monaten vorbei sein könnte, wie Bild.de berichtet. Dabei beruft sich die Expertin auf eine Studie ihres Instituts, wonach die Hospitalisierungsrate aufgrund der Omikron-Variante nur halb so hoch sei wie bei der Delta-Variante.

Daten aus England, Kanada, Südafrika und Schottland würden alle dieselbe Botschaft vermitteln: Omikron werde in den kommenden Monaten für eine massive Ausbreitung der Infektion sorgen. Dennoch: „Wenn es vorbei ist, sind wir in einer besseren Lage als vorher“, so die dänische Wissenschaftlerin. 

Auch die Weltgesundheitsorganisation WHO verbreitet Aufbruchstimmung in der Reise-Branche. Ihrer Einschätzung nach gebe es Hinweise auf mildere Krankheitssymptome im Falle der Omikron-Variante. Es sehe zunehmend so aus, dass Omikron vor allem die oberen Atemwege wie Nase, Rachen und Bronchien befalle statt etwa der Lunge, sagt ein WHO-Vertreter in Genf, wie tagesschau.de berichtet.

Das Papier des Reiseveranstalters aus Hannover gewinnt am Dienstag mehr als sieben Prozent auf 3,08 Euro.

TUI (WKN: TUAG00)

Die TUI-Aktie nimmt dank der positiven Corona-News Fahrt auf. Sollte die Pandemie tatsächlich in absehbarer Zeit Geschichte sein, dann wird die Reise vermutlich weiter nach oben gehen. Ein konkretes charttechnisches Kaufsignal ist gegeben, wenn der Tourismus-Titel die 200-Tage-Linie (aktuell: 3,11 Euro) nachhaltig überwindet. Die Reise-Aktie wandert auf die Watchlist des AKTIONÄR.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
TUI - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1