25.04.2019 Thomas Bergmann

Tipp des Tages: Dialog-Rallye sorgt für 200% Kursgewinn

-%
Dialog Semi
Trendthema

Dialog Semiconductor hat im ersten Quartal 2019 die operative Marge überraschend deutlich gesteigert. Das teilte der Apple-Partner am Donnerstag mit. Die Aktie setzt daraufhin ihren Höhenflug fort und steigt auf den höchsten Stand seit November 2017. Mit einem Faktor-Zertifikat haben Anleger bereits gut verdient - und es könnte noch sehr viel mehr werden.

Mitte Januar hatte DER AKTIONÄR das Faktor-Zertifikat mit der WKN MF6BUT als "Tipp des Tages" zum Kauf empfohlen. Stand damals: circa 16 Euro. Mittlerweile kostet das Papier 51 Euro, 200 Prozent mehr.

Neben operativen Verbesserungen ist es die laufende Kooperation mit Apple, die den Kurs antreibt. Am 8. April verkündete Dialog den Abschluss einer umfassenden Partnerschaft mit dem iPhone-Hersteller. Seitdem geht es mit dem Kurs noch steiler nach oben.

Spielraum bis 40 Euro

Nach dem Sprung auf ein neues Zwischenhoch dürfte die Dialog-Aktie als nächstes den Widerstand bei 36 Euro in Angriff nehmen. Im besten Fall wird in den kommenden Wochen auch die Marke von 40 Euro angetestet. Ein weiterer starker Widerstand liegt bei 44 Euro.

Gewinne laufen lassen!

Wer Mitte Februar das Fator-Long-Zertifikat gekauft hat, sollte die Gewinne laufen lassen. Auch für einen Neueinstieg scheint es nicht zu spät. Alle Details dazu bekommen Sie in der Sendung "Tipp des Tages".