Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln

Telefónica

4,03 EUR
+3,07 %
ISIN ES0178430E18 WKN 850775 Börse FRA Stand 14.05. 18:22
Dividende: 9,24 %
20.05.2021 Hauptversammlung
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 4,03
    T 3,90
    0 %
    -3,16 %

    1-Jahres-Spanne

    H 4,97
    T 2,80
    +23,38 %
    -30,58 %

    10-Jahres-Spanne

    H 17,03
    T 2,80
    +322,56 %
    -30,58 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +3,07 % 3,91 €
    Woche
     
    +2,58 % 3,93 €
    1M
     
    +8,94 % 3,70 €
    3M
     
    +4,49 % 3,86 €
    Year-to-date
     
    +23,55 % 3,26 €
    6M
     
    +19,88 % 3,36 €
    1J
     
    -4,07 % 4,20 €
    3J
     
    -49,65 % 8,00 €
    5J
     
    -57,89 % 9,57 €
    10J
     
    -76,04 % 16,82 €

    Kursziel-Trends

    Analysten-Kursziele

    4,03
    2 EUR
    3 EUR
    4 EUR
    6 EUR
    7 EUR
    8 EUR

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 43.076 48.422 48.693
    Nettogewinn (Mio.) - - 1.582 1.142 3.331
    Gewinn/Aktie - - 0,29 0,22 0,65
    Dividende/Aktie 0,29 0,31 0,30 0,40 0,40
    Rendite (%) 7,40 7,85 9,24 7,06 6,34
    KGV 9,54 9,46 19,53 28,66 10,19
    KUV 0,51 0,51 0,73 0,68 0,71
    PEG - - 0,51 -0,44 1,60

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 20.05.2021 Hauptversammlung
    Termin Datum
    Hauptversammlung 20.05.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 29.07.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 28.10.2021

    Unternehmensprofil

    Telefónica SA ist ein global agierender Telekommunikationskonzern und Marktführer auf dem spanisch- und portugiesischsprachigen Markt. Dabei bietet Telefónica neben dem Betrieb von Telekommunikationsinfrastruktur integrierte Kommunikationslösungen. Zu den zentralen Geschäftsbereichen gehört die Festnetztelefonie, wie auch der Mobilfunkbereich. Hinzu kommen das Kabel-, Internet- und TV-Geschäft. Der Konzern agiert unter den Amrken Telefónica, Movistar, O2 und vivo. Von der Atento Group (mit Call-Center-Aktivitäten im Bereich Customer Relationship Management; CRM) trennte sich der Konzern 2012. Die Mobilfunk-Tochter Telefónica Móviles war lange ein eigenständiges und separat gelistetes Unternehmen und wurde 2006 wieder vollständig in den Konzern integriert. Telefónica agiert in mehr als 20 Ländern weltweit und berichtet in den beiden Segmenten "Europe" und "Latin America".

    Offizielle Webseite: www.telefonica.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...