Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot

Rolls-Royce

1,44 EUR
-3,36 %
ISIN GB00B63H8491 WKN A1H81L Börse FRA Stand 21.01. 16:13
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 1,44
    T 0,00
    0 %
    -100,00 %

    1-Jahres-Spanne

    H 1,76
    T 0,97
    +22,25 %
    -32,64 %

    10-Jahres-Spanne

    H 7,93
    T 0,65
    +450,95 %
    -54,81 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    -3,36 % 1,49 €
    Woche
     
    -1,65 % 1,46 €
    Year-to-date - -
    1M
     
    +13,98 % 1,26 €
    3M
     
    -12,22 % 1,64 €
    6M
     
    +40,59 % 1,02 €
    1J
     
    +21,63 % 1,18 €
    3J
     
    -72,80 % 5,29 €
    5J
     
    -63,54 % 3,95 €
    10J
     
    -66,74 % 4,33 €

    Kursziel-Trends

    Analysten-Kursziele

    1,21
    1 GBP
    1 GBP
    1 GBP
    2 GBP
    2 GBP
    2 GBP

    Kennzahlen in GBP

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 11.824 16.587 15.729
    Nettogewinn (Mio.) - - -3.170 -1.315 -2.401
    Gewinn/Aktie - - -1,64 -0,68 -1,27
    Dividende/Aktie - - - - -
    Rendite (%) - - - - -
    KGV 22,51 69,10 - - -
    KUV 0,81 0,88 0,62 0,52 0,54
    PEG - - -0,02 0,15 0,02

    KUV

    PEG

    Unternehmensprofil

    Die ROLLS-ROYCE HOLDINGS PLC ist Obergesellschaft eines Technologiekonzerns, der seit über 100 Jahren Antriebssysteme fertigt. Die operative Tätigkeit gliedert der Konzern in die global engagierten Segmente Civil Aerospace, Power Systems, Defence und ITP Aero. Civil Aerospace produziert Flugzeugtriebwerke für große Verkehrsflugzeuge, Regionaljets und Geschäftsflugzeuge. Power Systems ist ein führender Anbieter von schnelllaufenden Kolbenmotoren und kompletten Antriebs- und Energieerzeugungssystemen, die in der Schifffahrt, Verteidigung, Energieerzeugung und Industrie eingesetzt werden. Der Geschäftsbereich Defence liefert Triebwerke für militärische Transport- und Patrouillenflugzeuge sowie für Hubschrauber. ITP Aero ist weltweit führend in der Entwicklung von Subsystemen für Flugzeugtriebwerke und bietet zudem MRO-Dienstleistungen an. Weithin bekannt ist Rolls Royce vor allem für die luxuriösen Autos dieser Marke; von dieser Sparte hat sich der Konzern allerdings 1998 getrennt.

    Offizielle Webseite: https://www.rolls-royce.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...