Hannover Rück

170,30 EUR
+0,77 %
ISIN DE0008402215 WKN 840221
Dividende: 4,46 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 170,80
    T 170,00
    +0,29 %
    -0,18 %

    1-Jahres-Spanne

    H 169,70
    T 113,00
    -0,35 %
    -33,65 %

    10-Jahres-Spanne

    H 169,70
    T 29,21
    -0,35 %
    -82,85 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +0,77 % 169,00 €
    Woche
     
    +1,98 % 167,00 €
    1M
     
    +2,47 % 166,20 €
    3M
     
    +12,86 % 150,90 €
    6M
     
    +21,99 % 139,60 €
    Year-to-date
     
    +46,05 % 116,60 €
    1J
     
    +42,99 % 119,10 €
    3J
     
    +65,18 % 103,10 €
    5J
     
    +136,03 % 72,15 €
    10J
     
    +436,04 % 31,77 €

    Kennzahlen in EUR

    2018 2017 2016 2015 2014
    Umsatz (Mio.) - - - - -
    Nettogewinn (Mio.) 1.060 959 1.171 1.151 986
    Gewinn/Aktie 8,79 7,95 9,71 9,54 8,17
    Dividende/Aktie 5,25 5,00 5,00 4,75 4,25
    Rendite (%) 4,46 4,77 4,86 4,50 5,67
    KGV 13,40 13,20 10,59 11,07 9,17
    KUV - - - - -
    PEG 1,27 -0,73 5,94 0,66 0,92

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 11.03.2020 Quartalszahlen 4. Quartal/Jahresabschluss
    Termin Datum
    Quartalszahlen 4. Quartal/Jahresabschluss 11.03.2020
    Analystenveranstaltung 11.03.2020
    Bilanzpressekonferenz 11.03.2020
    Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen 06.05.2020
    Hauptversammlung 06.05.2020
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 05.08.2020
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 04.11.2020
    Quartalszahlen 4. Quartal/Jahresabschluss 11.03.2021
    Analystenveranstaltung 11.03.2021
    Bilanzpressekonferenz 11.03.2021

    Unternehmensprofil

    Die Hannover Rück SE ist mit einem Prämienvolumen von rund 13,8 Milliarden EUR eine der führenden Rückversicherungsgruppen der Welt. Sie betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und unterhält Rückversicherungsbeziehungen mit zahlreichen Versicherungsgesellschaften in verschiedenen Ländern. Zu den Versicherungsfeldern gehören unter anderem Schäden aus Naturkatastrophen, Transport, Luft- und Raumfahrt, Kredit- und Kautionsrückversicherungen, die allgemeine Haftpflicht sowie Lebens-, Kranken-, Renten-, Unfall- und Invaliditätsversicherungen. Das Deutschland-Geschäft der Gruppe wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben. Die weltweite Infrastruktur der Versicherungsgruppe besteht aus einer Vielzahl von Tochter- und Beteiligungsgesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen auf allen fünf Kontinenten.

    Offizielle Webseite: www.hannover-rueck.de

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...