7 Chancen auf 111 Prozent
15.09.2020 Börsen. Briefing.

Grenke: Leasing-Anbieter crasht nach bösen Vorwürfen von Wirecard-Shortseller

-%
Grenke

Aus dem heutigen Börsen.Briefing. – dem börsentäglichen Newsletter von DER AKTIONÄR und finanztreff.de:  Ein kritischer Bericht eines Analyse-Dienstes namens "Viceroy Research" lässt den Kurs des Leasing-Anbieters Grenke heute einbrechen. Hinter dem Börsendienst steht Fraser Perring, der im Jahr 2016 auch bei Wirecard Betrug und Bilanzfälschung vermutete und früh als Shortseller fungierte.

Grenke (WKN: A161N3)

Nun wirft Fraser Perring dem Leasing-Anbieter Bilanzfälschung vor. Zudem habe Grenke Firmen überteuert von verbundenen Unternehmen gekauft und soll mit dubiosen Partnern kooperieren, um Kunden abzuzocken. Laut Aussage von Viceroy sei er in Grenke-Aktien "short" positioniert und profitiert mithin von fallenden Kursen.

Nach Bekanntwerden der Vorwürfe stürzt die Grenke-Aktie ab. Mit einem Abschlag von über 25 Prozent unter das Corona-Crash-Tief steht sie abgeschlagen am Ende der MDAX-Liste.

Der britische Investor hatte in Deutschland zum ersten Mal im Jahr 2016 für Trubel gesorgt, als er dem mittlerweile kollabierten Zahlungsdienstleister Wirecard Betrug, Geldwäsche und Bilanzfälschung vorwarf – und parallel auf fallende Kurse spekulierte.

| Auf dem Laufenden bleiben | Täglich. Kostenfrei. Unverbindlich.|

Sie interessieren sich für interessante Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Börse? Für Hintergründe zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren? Dann ist das Börsen.Briefing. das Richtige für Sie – der börsentägliche Newsletter von DER AKTIONÄR und finanztreff.de.

Mit dem Börsen.Briefing. erhalten Sie die wichtigsten News – das Ganze leicht verständlich und kompakt aufbereitet. Weiterführende Links zu Analysen und passenden Anlage-Empfehlungen machen den Newsletter zusätzlich nutzwertig.

Registrieren Sie sich jetzt unter www.boersenbriefing.de. Schon am nächsten Börsen-Nachmittag kommt der Newsletter in Ihr E-Mail-Postfach. Der Bezug des Börsen.Briefing. ist kostenfrei und unverbindlich.