+++ 10 Top-Optionsscheine mit 100% +++
10.07.2020 Michel Doepke

ITM Power: Klarer Gewinner der nationalen Wasserstoffstrategie?

-%
ITM Power

Immer mehr Ländern legen ihre Pläne für nationale Wasserstoffstrategien offen. Deutschland beispielsweise stellt insgesamt neun Milliarden Euro zur Verfügung, um dem vielseitig einsetzbaren Energieträger zum Durchbruch zu verhelfen. Kein Wunder, dass Anleger seit Monaten auf Wasserstoff-Pure-Player wie ITM Power abfahren.

Dazu zählt auch der britische Elektrolyse-Spezialist ITM Power. Zwischenzeitlich konnte sich der Wert in gut einem Jahr verzehnfachen. Doch ist die Neubewertung gerechtfertigt? Profitiert die Gesellschaft von den nationalen Wasserstoff-Offensiven? DER AKTIONÄR hat bei First-Berlin-Analyst Dr. Karsten von Blumenthal nachgefragt, ob dies der Fall ist.

DER AKTIONÄR: Deutschland hat eine nationale Wasserstoffstrategie auf den Weg gebracht. Kann ITM Power davon profitieren?

Dr. Karsten von Blumenthal: ITM ist mit einer Tochter in Deutschland vertreten und baut gerade die 10-Megawatt-Elektrolyseur-Anlage in der Rheinland-Raffinerie von Shell. Insofern ist ITM in Deutschland gut verankert. Damit stehen die Chancen gut, dass ITM direkt von der Wasserstoffstrategie der deutschen Bundesregierung profitiert. Allerdings sollte nicht vergessen werden, dass die Bundesregierung industriepolitisch denkt und deutsche Unternehmen fördern will.

Welche Rolle könnte dabei die Partnerschaft mit Linde spielen?

Die Partnerschaft dürfte sehr hilfreich sein, denn Linde hat deutsche Wurzeln und eine starke deutsche Basis. Mit der ITM Linde Electrolysis GmbH (ILE), dem 50/50 Joint Venture zwischen ITM Power und Linde Engineering, liefert ITM die Elektrolyseure und Linde die EPC-Expertise. Damit kann ILE schlüsselfertige Anlagen anbieten und von Lindes Vertriebsstärke profitieren. Das dürfte für das Deutschlandgeschäft sehr hilfreich sein.

Vielen Dank für Ihre Einschätzung!

ITM Power (WKN: A0B57L)

Die Börse hat bei ITM Power schon viel eingepreist. Zweifelsohne stehen Elektrolyse-Technologien, wie sie die Briten im Portfolio haben, vor einer rosigen Zukunft. Neueinsteiger sollten allerdings nicht mehr zugreifen. Wer bereits investiert ist, hält an den Momentum-Aktien fest.

ITM Power konnte sich zwischenzeitlich verzehnfachen. Sie wollen die nächsten heißen Aktien mit Tenbagger-Potenzial nicht verpassen? Dann sichern Sie sich den "Ver10facher".