Profitieren Sie von Korrekturen
23.02.2021 Alfred Maydorn

Bitcoin-Crash. Tesla-Absturz. Platzt die Tech-Aktien-Blase? Was wird aus Varta?

-%
Varta

Der Bitcoin hat innerhalb von etwa 48 Stunden über 20 Prozent an Wert verloren, eine fast schon crashartige Bewegung. Und an den Aktienmärkten geraten insbesondere die Highflyer der vergangenen Wochen und Monate schwer unter Beschuss, allen voran Aktien aus dem Technologiesektor.

Tesla etwa ist am Montag um 8,5 Prozent eingebrochen und fällt im vorbörslichen US-Handel gerade um weitere fünf Prozent. Platzt jetzt die von vielen Experten immer wieder angeprangerte Blase bei Tesla und anderen Technologie-Aktien?

Keiner Lust mehr auf Varta?

Die Aktie von Varta ist heute bis auf nur noch 106 Euro „durchgereicht“ worden. Damit hat sie an nur fünf Handelstagen 36 Prozent verloren. Waren die vorgelegten Zahlen und der Ausblick wirklich so schlecht? Mittlerweile gibt es für die Aktie keine einzige Kaufempfehlung mehr. Zumindest nicht unter den Analysten.

Warum die Aktie von Varta viel zu tief gefallen ist und warum sie auf dem aktuellen Niveau ein Schnäppchen ist, erfahren Sie in der neuen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung:

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8