DER ZOCK DES JAHRES IST ZURÜCK >> MEHR ERFAHREN

Schaltbau

57,50 EUR
0 %
ISIN DE000A2NBTL2 WKN A2NBTL Börse HAM Stand 15.07. 08:08
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 57,50
    T 57,50
    0 %
    0 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Kennzahlen in EUR

    2022 2021 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) 480 526 502 514 518
    Nettogewinn (Mio.) 117 9 4 4 -17
    Gewinn/Aktie 10,70 0,78 0,44 0,46 -1,87
    Dividende/Aktie - - - - -
    Rendite (%) - - - - -
    KGV 5,42 75,13 68,18 73,26 -
    KUV 1,32 1,21 0,53 0,58 0,35
    PEG 0,43 62,53 -1.215,42 -58,69 16,26

    KUV

    PEG

    Unternehmensprofil

    Der Schaltbau-Konzern ist vorwiegend auf Anwendungen in der Verkehrstechnik fokussiert. Die Pintsch-Gesellschaften liefern Systeme und Komponenten für die Schieneninfrastruktur wie Bahnübergänge, Rangier- und Signaltechnik. Die Gebr. Bode GmbH & Co. KG ist mit ihren Tochterfirmen auf Tür- und Zustiegssysteme für Schienenfahrzeuge, Busse und Straßenfahrzeuge spezialisiert. Die Schaltbau GmbH produziert elektromechanische Komponenten für Schienenfahrzeuge, Industrieausrüstungen und den Bereich Automotive. Die SBRS GmbH ist mit der Modernisierung von Schienenfahrzeugen und der Errichtung hochleistungsfähiger Ladeinfrastrukturen befasst. Im November 2021 hat die Voltage BidCo GmbH (von der Carlyle Group beraten) den Aktionären ein Delisting-Angebot unterbreitet. Am 17. Dezember hielt die Bieterin ca. 78 Prozent der Aktien. Zeitgleich wurde ein Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag geschlossen, der den Kleinaktionären eine Dividende von brutto 2,16 (netto 1,90) Euro garantiert.

    Offizielle Webseite: https://www.schaltbaugroup.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...
    Jetzt sichern