Profitieren Sie von Korrekturen

Francotyp-Postalia

3,17 EUR
0 %
ISIN DE000FPH9000 WKN FPH900 Börse FRA Stand 13.04. 16:25
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 3,17
    T 3,17
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 3,69
    T 2,70
    +16,40 %
    -14,83 %

    10-Jahres-Spanne

    H 6,04
    T 1,81
    +90,54 %
    -42,78 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday - -
    Woche
     
    +3,26 % 3,07 €
    1M
     
    -3,65 % 3,29 €
    3M
     
    +2,26 % 3,10 €
    Year-to-date
     
    +0,63 % 3,15 €
    6M
     
    +0,96 % 3,14 €
    1J
     
    +17,41 % 2,70 €
    3J
     
    -8,12 % 3,45 €
    5J
     
    -18,61 % 3,89 €
    10J
     
    -6,76 % 3,40 €

    Kennzahlen in EUR

    2021e 2019 2018 2017 2016
    Umsatz (Mio.) - 209 204 206 202
    Nettogewinn (Mio.) - 2 1 5 6
    Gewinn/Aktie - 0,11 0,06 0,29 0,36
    Dividende/Aktie 0,10 - 0,03 0,12 0,16
    Rendite (%) 2,98 - 1,01 2,70 3,19
    KGV 18,76 27,03 74,20 17,28 10,80
    KUV 0,26 0,23 0,36 0,40 0,31
    PEG - 0,30 -0,92 -0,84 0,16

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 29.04.2021 Quartalszahlen 4. Quartal/Jahresabschluss
    Termin Datum
    Quartalszahlen 4. Quartal/Jahresabschluss 29.04.2021
    Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen 27.05.2021
    Hauptversammlung 16.06.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 31.08.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 18.11.2021

    Unternehmensprofil

    Die Francotyp-Postalia Holding AG (FP-Konzern) ist die Obergesellschaft einer Unternehmensgruppe, die weltweit als Dienstleister für den Postausgangsmarkt agiert. Im Zuge der Liberalisierung der Postmärkte hat sich der FP-Konzern von einem Hersteller von Frankiermaschinen zu einem Multi-Channel-Anbieter entwickelt. Dabei bilden die Herstellung und der Vertrieb von Frankier- und Kuvertiermaschinen das Herzstück des Geschäfts. Mit neuen Diensten wie Konsolidierung von Ausgangspost, elektronischen Hybridmaillösungen und vollelektronischen Lösungen (De-Mail) hat der Konzern sein Leistungsspektrum erweitert und deckt nun die gesamte Wertschöpfungskette im Postausgangsmarkt ab. Der Konzern ist in vielen Industrieländern mit eigenen Niederlassungen präsent und besitzt nach eigenen Angaben bei Frankiermaschinen einen weltweiten Marktanteil von rund 10%. Das Geschäft ist in die Segmente "Produktion", "Vertrieb Deutschland", "Vertrieb international" sowie "Zentrale Funktionen" unterteilt.

    Offizielle Webseite: www.fp-francotyp.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...