Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig

DEFAMA

19,80 EUR
+1,54 %
ISIN DE000A13SUL5 WKN A13SUL Börse FRA Stand 12.05. 09:16
Dividende: 2,45 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 19,80
    T 19,80
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 20,60
    T 15,80
    +4,04 %
    -20,20 %

    3-Jahres-Spanne

    H 20,60
    T 10,90
    +4,04 %
    -44,95 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +1,54 % 19,50 €
    Woche
     
    +2,59 % 19,30 €
    1M
     
    +4,21 % 19,00 €
    3M
     
    +4,21 % 19,00 €
    Year-to-date
     
    +2,06 % 19,40 €
    6M
     
    -1,00 % 20,00 €
    1J
     
    +19,28 % 16,60 €
    3J
     
    +85,05 % 10,70 €
    5J - -
    10J - -

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 15 11 9
    Nettogewinn (Mio.) - - 3 2 2
    Gewinn/Aktie - - 0,57 0,47 0,43
    Dividende/Aktie 0,60 0,55 0,48 0,45 0,40
    Rendite (%) 3,05 2,78 2,45 2,83 3,55
    KGV 23,76 16,55 27,86 23,98 22,49
    KUV 4,90 5,54 4,81 4,44 4,15
    PEG - - 1,28 1,06 0,96

    KUV

    PEG

    Unternehmensprofil

    Die Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) ist als Immobilien-Unternehmen auf kleine Einzelhandelsobjekte in kleinen und mittleren Städten fokussiert. Der regionale Schwerpunkt der Aktivitäten liegt in Nord- und Ostdeutschland. DEFAMA sieht in seiner Nische besondere Chancen, da die in Frage kommenden Objekte für institutionelle Investoren in der Regel zu klein sind. Dadurch ergeben sich Kaufgelegenheiten zu günstigen Preisen, heißt es. Per Ende 2018 umfasste das Immobilien-Portfolio insgesamt 30 Standorte mit einer vermietbaren Fläche von insgesamt 121.502 qm.

    Offizielle Webseite: www.defama.de

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...